Jobsharing-Consulting MS AG                                   
Jobsharing ist smart - Wir zeigen Ihnen wie                
 

HR-Kurs "Train the Trainer" mit Zertifikat

Der Kurs macht Sie – HR/ Personalabteilung - dank einer auf Ihre Situation zugeschnittenen Weiterbildung, fit zum Thema Jobsharing, dem flexiblen Arbeitsmodell der Zukunft. Der Kurs ermöglicht Ihnen als HR-Spezialist zum Thema Jobsharing im Unternehmen tätig zu sein.

In diesem Kurs vermitteln wir theoretische Grundlagen zu Jobsharing und ermitteln die Situation im Unternehmen. Danach folgt eine praxisorientierte Auseinandersetzung zum Thema mit Lösungsvorschlägen, Aufgabenverteilung etc.


Ihr Nutzen

Unternehmen/HR: Sie lernen die neuesten Kenntnisse über Jobsharing kennen und setzen sich mit aktuellen wirtschaftlichen und unternehmerischen Herausforderungen auseinander.

Ihre Attraktivität, als Spezialist im Unternehmen wird dadurch massgeblich erhöht.

Wie Funktioniert es?

  1. Anmeldung HR-Kurs: Wählen Sie den Zeitraum: zwischen 1-6 Monate, und Anzal Lektionen: 6 oder 10 Lektionen à 60 Minuten.
  2. Wir nehmen umgehend mit Ihnen Kontakt auf und erstellen Ihnen ein Angebot. Preis pro Teilnehmer ist 1080 CHF (6 Lektionen) und 1800 CHF (10 Lektionen). Der Kurs wird in ihrem Unternehmen oder nach Absprache durchgeführt.

  3. Bestätigung und Start HR-Kurs. 

Anmeldung HR-Kurs "Train the Trainer"


Inhalt HR-Kurs

  • Was ist Jobsharing (und Kader-Jobsharing), Formen von Jobsharing, Unterschied der Arbeitsmodelle.
  • Was bringt Jobsharing für Mitarbeiter und Unternehmen (Vorteile und Nachteile).
  • Voraussetzungen für Jobsharing, Individuelle Modelle und Aufteilungen
  • Rechtlicher Rahmen
  • Analyse potentieller Mitarbeiter bei ihrem Unternehmen, Analyse (Ist-Zustand)
  • Lösungsvorschläge Tools und die Infrastruktur für Jobsharing in Unternehmen
  • Das Jobsharing-Paar/ Tandem: ergänzend oder sich gleichend?
  • Was muss das HR beachten, Aufgaben des HR bei Jobsharing
  • Coaching vor Ort
  • Zertifikat Teilnahme Kurs „Train the Trainer“